Online-Umfragen leicht gemacht

OneClick Survey

Besonders kleinere und mittlere Betriebe scheuen den Aufwand von Online-Umfragen bei Kunden und Lieferanten, da üblicherweise ein beachtlicher Arbeitsaufwand zur Erstellung und insbesondere bei der Aufbereitung entsteht. Gute Umfragesoftware hat meist auch ihren Preis und die angebotenen Softwares unter GNU-License haben meist Schwächen bei der Bedienung durch den normalen Anwender oder in der Aufbereitung der Ergebnisse. Eines der wenigen rundum sehr guten Umfrage-Tools wird von der University of Ljubljana, Faculty of Social Sciences and Centre for Social Informatics (-> Link) unter dem Namen 1KA OneClickSURVEY angeboten. Nach der Registrierung kann man sich in die Administrationsoberfläche einloggen und schon mit der eigenen Umfrage beginnen.

Das Tool überzeugt mit einer überragend guten Performance, einer durchdachten Benutzerführung mit meist einfachem Drag&Drop, einem Diagnosesystem für syntaktische Fehler und einer großen Palette an Reportingfunktionen. Das Erstellen von komplexen Bedingungen in einer Umfrage setzt nur wenige Computerkenntnisse voraus und durch Preview- und Testansichten lässt sich jede Änderung auch sofort prüfen. Besonders angenehm ist, dass man sich bei der Erstellung einer Umfrage dank eines Autosave nicht um das Speichern von Änderungen kümmern muss.

Neben der einfachsten Online-Variante, bei der eine Installation unter der Domain https://www.1ka.si/ liegt, gibt es auch die Möglichkeit eine eigene virtuelle Domain zu verwenden oder alternativ eine komplett eigene Installation mit eigener virtueller Domain auf dem 1KA-Server zu betreiben. Wer technisch versiert ist, kann die komplette Software auf einem eigenen Web-Server mit einer eigenen Domain installieren. Eine Testinstallation in der Virtualbox unter Ubunu 16.04 war innerhalb einer Stunde möglich, wobei die meiste Zeit für die Vorbereitung des Systems mit MySQL und Apache2 benötigt wurde.
Die Installation beschreibe ich -> hier.

Werden technische Services benötigt, sind die Preise für stündliche Abrechnung sehr moderat. Das dürfte aber nur bei sehr komplexen Umfrageprojekten notwendig werden.

Buy Me a Coffee at ko-fi.com

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neuigkeiten auf Împuşcătura?

Klicken Sie -> hier und  Sie werden automatisch per E-Mail über neue Beiträge auf Împuşcătura informiert.

Natürlich ohne Werbung!