: Hauptgericht

Schäufele-Braten mit Kartoffelbrei und Kohlrabigemüse

Schäufele-Braten mit Kartoffelbrei und Kohlrabigemüse

Kürzlich habe ich hier das Rezept für -> Schwarzwälder Schäufele mit Kartoffelpüree vorgestellt, das in einem Kräutersud gegart wird. Die Variante, die ich heute vorstellen möchte, wird im Backrohr gebraten und mit einem einfachen Kohlrabigemüse und einer Bratensoße…

Read more »

Rustikaler Gemüseeintopf mit Kartoffeln und Speck

Der fertige Gemüseeintopf mit Speck

Im Winter ist der Eintopf ein Seelenwärmer. Mein rustikaler Gemüseeintopf mit Kartoffeln und Speck macht durch Tabasco wirklich warm und ist einfach zuzubereiten. Zutaten 300 gr. Wammerl oder geräucherter Bauchspeck 2 Cabanossi 100 gr. Rauchfleischwürfel 1 großen Kohlrabi…

Read more »

Schwarzwälder Schäufele mit Kartoffelpüree

Das Schwarzwälder Schäufele

Das „Schäufele“ ist die Schweineschulter und es gehört im Schwarzwald und in Franken zu den traditionellen lokalen Gerichten. Allerdings werden sie in den beiden Gegenden unterschiedlich zubereitet. Während das Schäufele im Schwarzwald gepökelt und geräuchert wird, wird es…

Read more »

Ciorbă de burtă – rumänische Kuttelsuppe

Die Ciorbă de burtă

Als bekennender Liebhaber von Innereien habe ich das Rezept für -> schwäbische saueren Kuttteln natürlich hier schon aufgeschrieben und auch einige Informationen zum verwendeten Magenteil der Kug angefügt. Ebenfals sehr lecker und doch völlig anders im Geschmack ist…

Read more »

Spaghetti a la Împuşcătura

So sollte die Soße nach knapp einer Stunde aussehen

Das Entscheidende an Spaghetti a la Împuşcătura ist die Hackfleischsoße und ich nenne das Rezept deshalb nicht Spaghetti bolognese, weil die bologneser Nudeln überhaupt kein italienisches Gericht sind. In Bologna wird Hackfleischsoße zu Tagliatelle als ragù alla bolognese…

Read more »