Sulz von der Schweinebacke

Sulz von der Schweinebacke mit Bratkartoffeln

In Deutschland bekommt man Schweinebacken nur noch in Restaurants mit traditioneller Küche und dort wird dieses sehr zarte Stück Fleisch meist entfettet und gebraten serviert. In Rumänien werden Schweinebacken gerne in der -> Tobă, einer Art Sülzwurst mit groben Stücken aus Kopffleisch, Zunge und Herz verwendet. Der Speckanteil wird dabei…

Weiterlesen »

Nudeln selbst gemacht und die Küche bleibt sauber

Drei Tassen Weizenmehl 000 und eine Tasse Flüssigkeit (2 Eier, Wasser)

Ich kenne eine große Spaghetti-Liebhaberin und habe bisher immer wegen der leckeren Soße gerne mit gegessen. Die Nudeln waren dabei eher Ballast- bzw. so etwas wie der Füllstoff, damit die Soße auch reicht. Nachdem nun meine Nachbarin kürzlich die in Rumänien beliebten dünnen Suppennudeln selbst gemacht hat und ich aufgrund…

Weiterlesen »

Cârnați afumați prăjiți – gebratene Hauswurst

Gebratene Hauswurst - cârnați afumați prăjiți

In meinem Beitrag -> Hausschlachtung in Transilvanien hatte ich über die Herstellung der cârnați afumați (sprich: caernats afumats), der rumänischen geräucherten Hauswürste geschrieben. Nur ein kleinerer Teil wird roh geräuchert verzehrt und der größere Teil wird auf unterschiedlichste Weisen zubereitet. Da bei der häuslichen Herstellung kein Nitritpökelsalz verwendet wird, kann…

Weiterlesen »

Geschmorte Putenunterkeule aus dem Backofen

Putenunterkeule mit Kartoffel und Rotweinsoße

Eine einfachere, aber dennoch genauso schmackhafte Variante des Rezepts -> Geschmorte Putenkeulen mit Mehlknödel ist die geschmorten Putenunterkeule aus dem Backofen mit einer Marinade aus Rotwein, Paprika und Curry. Durch das regelmäßige Begießen mit Rotwein und der Knoblauchnote bekommt man eine ganz köstlich Soße und die Kartoffeln als Beilage werden…

Weiterlesen »

Bigos – Wie es eine polnische Hausfrau kocht

Leckeres Bigos

Im Netz gibt es jede Menge Bigos-Rezepte wie z.B. -> hier, -> hier und -> hier. Alle Rezepte machen einen ganz köstlichen Eindruck und haben jede Menge Zutaten. Da mein Vater aber eine polnische Haushaltshilfe hat, konnte ich mir die Zubereitung des Bigos bei einer gestandenen Hausfrau abschauen. Das Rezept…

Weiterlesen »