Browsing Tag: Fleisch

Gebratene Rinderleber mit Apfelscheiben

Dieses Rezept ist eine einfachere Variante der -> Gebratenen Leber mit Soße und die eher traditionelle Variante, das sich auch in einer kleinen Küche schnell zubereiten lässt, da ich die Rinderleber im Backrohr fertigbraten lasse. Damit das Gericht nicht trocken wird, benötigt man etwas mehr…

Read more »

Schweinegeschnetzeltes mit Rotwein à la Împuşcătura

Schweinegeschnetzeltes Schweizer Art hat es zu einiger Berühmtheit in der häuslichen Küche gebracht und dient mir hier als Vorlage. Es lässt sich schnell und mit relativ wenigen Zutaten zubereiten. Auch der Arbeitsaufwand ist überschaubar. Das Ausgangsrezept habe ich dem sehr empfehlenswerten Bayerischen Kochbuch der Oberregierungs-Landwirtschaftsrätin…

Read more »

Konservieren mit Salz – Das Grundrezept für Slănina

Slănina nennt man in Rumänien eine Speckschwarte mit wenig oder gar keinem Schinkenrand. Sie wird mit Salz konserviert und in der aufwändigeren Variante über Pflaumen- oder Kirschbaumholz geräuchert. Gegessen wird sie mit Zwiebeln und getrunken wird dazu Țuică (sprich zuika), ein Schnaps aus Pflaumen, der…

Read more »

Gefüllte Schnitzel mit Tomaten und Kidney-Bohnen

Das heutige Rezept ist etwas mediterran angehaucht, relativ fettarm und trotzdem sehr deftig. Durch die Verwendung der Kidney-Bohnen sind so viele Kohlehydrate dabei, dass man auf Beilagen verzichten kann und dieses leckere Essen mit wenig Zeitaufwand zubereiten kann. Deftig wird das Gericht durch eine Schafskäsefüllung…

Read more »

Schwäbisches Siedfleisch (Kesselfleisch)

Von meiner Schwiegermutter habe ich vor einigen Jahrzehnten gelernt, wie man schwäbisches Siedfleisch (Kesselfleisch) zubereitet. Im Gegensatz zu Tafelspitz vom Rind, Ochsen oder Kalb, verwende ich zur Hälfte Fleisch aus der Hochrippe und gut durchwachsenes Suppenfleisch. Der hohe Anteil an Bindegewebe, Fett und Sehnen gibt…

Read more »