Menüs

Windows Update cannot currently check…

Windows Update kann nicht nach Updates suchen

Windows Update ist nicht immer zuverlässig und es scheint sich vor wenigen Monaten ein Fehler eingeschlichen zu haben, dessen Lösung manchmal nicht ganz einfach zu finden ist. Wenn die von Microsoft angebotenen Lösungsansätze unter dem Link https://support.microsoft.com/de-de/help/2730071/-windows-update-cannot-check-for-updates-error-message-when-you-try-to nicht funktionieren und auch Solution 3 und 4 aus -> Wintips nicht zum Erfolg führt, dann hat sich dieser Fehler auch auf Ihrem PC eingeschlichen.

Voraussetzung für die Backup-Funktion ist immer, dass die Services bits und wuauserv gestartet sind. Prüfen lässt sich das über die Systemeinstellungen:

Systemeiinstellungen

Diese beiden Services (Dienste) müssen gestartet sein:

Systemeiinstellungen

Systemeiinstellungen

Beachten Sie hier auch bitte die Startart der Services. In einigen Fällen wurde das fehlerhafte Verhalten von Windows-Update auch bei einer falsche Start-Art des bits (Intelligenter Hintergrunddienst) beobachtet.
Sollte sich immer noch kein Erfolg einstellen, versuchen Sie mal diese unkonventionelle Lösung. Stellen Sie die Update-Einstellungen auf Nicht automatisch installieren um.

Systemeiinstellungen

Sofern die Dienste korrekt gestartet sind, sollte das Update jetzt funktionieren.
Nicht vergessen: Stellen Sie nach dem Update wieder auf die ursprüngliche Art der Update-Installation um. Dann sollte die Updates auch wieder automatisch angestoßen werden.

Buy Me a Coffee at ko-fi.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.