Simple Machines Forum

Forum Logo

Zu einer viel gelobten Forensoftware gehört Simple Machines Forum, ein Open-Source-Softwareprojekt hinter dem eine große Nutzergemeinde steht.  Leider gibt es meines Wissens keine aktuelle deutsche Installationsanleitung (die letzte Änderung im deutschen Forum auf  -> https://www.simplemachines.org/community/index.php ist von 2004), so dass ich hier mal eine Kurzanleitung poste.
Ich habe auf einem Ubuntu 16.04 Desktop installiert.

Installation

Als Installationsvoraussetzung benötigt man auf dem Zielserver mindestens PHP 5.4 und eine Datenbank wie z.B. MySQL oder PostscreSQL. Da ich auf einem neu aufgesetzten Ubuntu 16.04 installiere, muss ich nur noch MySQL installierten und PHPmyAdmin einrichten.

:~$ sudo apt install mysql-server
:~$ sudo apt install apache2
:~$ sudo apt install phpmyadmin

Danach ist die Datenbank auf dem Installationsrechner bereits über localhost/phpmyadmin im Browser ereichbar.

Das Archiv für die aktuelle Version von Simple Machines Forum kann man unter -> https://download.simplemachines.org/ herunterladen. Das Archiv wird entpackt und auf den Zielserver per FTP in ein Web-Verzeichnis hochgeladen oder dort ins Zielverzeichnis (bei mir /var/www/html) entpackt.

Ich habe hier zunächst den Datenbankuser in MySQL angelegt, da ich Anwendungen nicht den User root gebe. In bereits eingerichteten Datenbanken muss man sich überlegen, mit welchem User SMF auf die Datenbank zugreifen soll. In meinem Fall erfolgte die Anlage mit

:~$ mysql -u root -p
mysql> CREATE DATABASE smb_;
mysql> CREATE USER <a href="mailto:'username'@'localhost'" target="_blank" rel="noopener">'smfadmin'@'localhost'</a> IDENTIFIED BY '<password>';
mysql> GRANT SELECT, INSERT, UPDATE, DELETE, CREATE, CREATE TEMPORARY TABLES, ALTER, DROP, INDEX ON smf_.* TO <a href="mailto:'username'@'localhost'" target="_blank" rel="noopener">'smfadmin'@'localhost'</a>;
mysql> FLUSH PRIVILEGES;
mysql> SHOW GRANTS FOR <a href="mailto:'usename'@'localhost'" target="_blank" rel="noopener">'smdadmin'@'localhost'</a>;
mysqk> exit

Dieser User und die Datenbank werden nun in den Database Settings angegeben. Dazu ruft man auf dem Zielserver nun im Browser localhost/install.php  bzw. wenn es sich um eine Installation beim Provider handelt mit http(s)://domain/install.php die Installationsroutine auf.

SMF Database Settings
SMF Database Settings

Unter Forum URL wird anstelle der IP der Domain-Name automatsch vom Installer angegeben werden. Bei mir ist es hier die IP des Testrechners, da er keiner Domain angehört. Bei einem lokalen Test würde man hier http://localhost eintragen

SMF Forum Settings
SMF Forum Settings

Der Installer von Simple Machines Forum erstellt dann den Admin-Account zur Verwaltung des Forums. Ich habe hier den gleichen Namen wie für den Datenbankuser gewählt, was natürlich nichts miteinander zu tun hat, da hier der Admin-Benutzer-Account angelegt wird.

SMF Admin Account
SMF Admin Account

Jetzt sollte bereits der erste Login mit http(s)://<domain>/<Pfad>/ möglich sein.
Die Settings von Simple Machines Forum lassen sich mit einem Tool korrigieren, das man -> hier herunterladen kann, falls es Probleme gibt. Funktioniert alles, sollte auf jeden Fall install.php und ggfls. auch repair_settings.php gelöscht werden!

Die Rechte habe ich für alle Verzeichnisse auf 775 und für die Dateien auf 664 gesetzt.

Beim ersten Start bekam ich lediglich eine Anzeige ohne GUI – also nur eine HTML-Text-Ausgabe. Das Problem konnte ich lösen, indem ich mich über die Menüs Admin -> Configuration -> Themes and Layout -> Theme Settings zum Button Attempt to reset all themes durchgehangelt habe. Danach wurde das Default Theme angezeigt.
Weitere Hilfe bei Problemen findet sich im -> SMF-Wiki.

Konfiguration

Weitere Sprachen können als Administrator über Configuration -> Languages -> Add Language bis Version 2.0.15 direkt installiert werden.
Sinnvollerweise erstellt man sich  zunächst unter Administrator -> Forum -> Boards verwalten… neue Boards (Themenbereiche) und einige Testuser mit unterschiedlichen Rechten (Leser, Autoren, etc.). Simple Machines Forum ist dabei übersichtlich aufgebaut und man findet sich in der Konfiguration gut zurecht.

Bei Fragen zur Konfiguration helfe ich gerne weiter.

Buy Me a Coffee at ko-fi.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neuigkeiten auf Împuşcătura?

Klicken Sie -> hier und  Sie werden automatisch per E-Mail über neue Beiträge auf Împuşcătura informiert.

Natürlich ohne Werbung!