Home » Volksglauben

Vom Pesthemd und anderem Zauber

Ieşi din carneieşi din cioantedin cioante ieşi în pieledin piele ieşi afară In den Zeiten, als man noch wenig über die Ursachen von Seuchen wie Cholera, Typhus oder der Pest wusste, erklärte man sich auch diese Katastrophen mit einem magisch-mythologischen Ansatz. Da man den Verursacher…

Read more »

Die Iele – verführerisch und grausam

Im Gegensatz zu den eher gutmütigen und wohlmeinenden Elfen sind die rumänischen Iele sehr ambivalente Charaktere, auch wenn sie viele Züge ihrer westeuropäischen Verwandten teilen. Auch sie sind Luftgeister, die meist in monderhellten Nächten schwebend auf Lichtungen oder unter Laubbäumen tanzen, die Musik lieben und…

Read more »

Untote und Werwölfe in Transilvanien

Interessiert man sich für Transilvanien, wird man auch zwangsläufig mit Vlad III. Drăculea, besser bekannt als Dracula, konfrontiert. Sei es die Burg Bran, die er wahrscheinlich niemals besucht hat oder die Grabplatte im Kloster Snagov, deren Inschrift abgerieben ist und die ein leeres Grab bedeckt. Bei…

Read more »